- 10.04.2017

HSV und Werder werben um Top-Talent von RB Leipzig

Im vergangenen Sommer stand Felix Beiersdorf kurz vor einem Wechsel zum HSV, die Hamburger hatten dem 18-jährigen Junioren-Nationalspieler einen Vertrag über vier Jahre angeboten. Letztlich fasste er aber den Entschluss, bei RB Leipzig bis 2021 zu verlängern. Doch in den Profikader hat er es seither nicht geschafft. Der HSV soll weiterhin an einer Verpflichtung interessiert sein, bekommt aber Konkurrenz im Werben um Beiersdorf – denn Werder Bremen ist laut „Weser Kurier“ ebenfalls heiß auf das Mittelfeld-Juwel.

Leipzigs Felix Beiersdorf wird vom HSV und Werder Bremen umworben. (Foto: Imago)

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.