- 02.07.2017

Calhanoglu morgen zum Medizincheck beim AC Mailand

Ex-HSV Profi Hakan Calhanoglu von Bayer Leverkusen wird nach Informationen der italienischen Zeitung „Gazzetta dello Sport“ am Montag den Medizincheck beim AC Mailand absolvieren. Demnach habe sich der 23-Jährige auf einen Transfer mit dem italienischen Traditionsklub geeinigt. Die Ablöse soll rund 22 Millionen Euro plus Bonuszahlungen betragen. Im Sommer 2014 war Calhanoglu für 14,5 Millionen Euro aus Hamburg zum Werksklub gewechselt. Nun profitiert der HSV davon, dass Bayer beim Weiterverkauf nach Italien Gewinn macht, zehn Prozent davon gehen an den Liga-Dino, also 750.000 Euro.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.