- 10.07.2017

Schipplock spricht über besonderes Verhältnis zu Gisdol

Nach 21 Einsätzen ohne Tor für den HSV und der Leihe nach Darmstadt ist Sven Schipplock mit einem guten Gefühl nach Hamburg zurückgekehrt. Warum? Weil der 28-jährige Stürmer das Vertrauen von Markus Gisdol spürt. In einem Interview auf der Internetseite des Verein spricht er über das besondere Verhältnis zu seinem Coach. „Vor unserem Gastspiel beim HSV hat mir ein Freund geschrieben, dass Markus Gisdol auf der Pressekonferenz gesagt hat, dass er in der nächsten Saison fest mit mir plant. Ich habe mir die Pressekonferenz dann auf Facebook selbst im Re-Live angesehen, weil ich bei Infos über Dritte vorsichtig bin und habe mich dann sehr gefreut, auf welche Art und Weise er das in der Öffentlichkeit rübergebracht hat. Ich fand das außergewöhnlich, wenn man bedenkt, dass ich als Stürmer zwei Jahre torlos war. Mir haben diese Aussagen viel Aufwind gegeben und zwei Tage später hat mich der Coach dann auch persönlich angerufen und mir gesagt, dass ich mir eine Wohnung in Hamburg suchen kann. Da fällt einem schon eine Last vom Körper, wenn trotz der langen Leidenszeit ein Trainer da ist, der auf dich baut und setzt. Ich habe danach wieder befreit aufgespielt, Tore geschossen, Elfmeter herausgeholt und wieder meine Stärken gespürt.“ Beide kennen sich seit der gemeinsamen Zeit bei 1899 Hoffenheim. „Es hat sich herauskristallisiert, dass wir uns gut verstehen. Der Trainer hat ein gutes Gespür dafür, wie er mit mir als Typ umgehen muss, wann er ein Lob aussprechen kann oder wann er mal draufhauen muss. Ich denke, da passt die Chemie einfach.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.