- 17.08.2017

Jetzt ist Wolfsburg heiß auf Jatta

Nachdem der VfL Wolfsburg beim HSV mit dem Angebot für Nicolai Müller abgeblitzt ist, sind die Niedersachsen jetzt heiß auf den nächsten Hamburger: Bakery Jatta! Laut „Bild“ habe Berater Efe-First Aktas die Verantwortlichen des Liga-Dinos über die Möglichkeit informiert. Doch Sportchef Jens Todt denkt nicht daran, den 19-Jährigen ziehen zu lassen: Über Jattas Berater wurde der HSV vom Interesse informiert. Der Klub will den Gambier, der im Endspurt der vergangenen Saison zu sechs Einsätzen kam, allerdings nicht ziehen lassen: „Wir haben gleich signalisiert, dass es für uns kein Thema ist, ihn abzugeben.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.