- 20.08.2017

Todt über Kühne: „Wir gehen gut miteinander um“

Nach Heribert Bruchhagen, der die heftige Kritik von Klaus-Michael Kühne energisch zurückwies, hat sich auch Sportchef Jens Todt zu den Tiraden des Investors geäußert. „Wir sind in einem konstruktiven Austausch mit Herrn Kühne. Die ganze Zeit und auch weiterhin. Es gibt mal Kritik, aber wir gehen gut miteinander um und vergessen das jetzt auch. Das passiert fast immer intern. In der vergangenen Woche war es nicht so, doch das ist abgehakt für alle Beteiligten“, sagte Todt und versicherte: „Mein Fell ist dick genug. Intern gibt es auch immer mal Kritik, das ist ganz normal. Wir haben einen großen Zusammenhalt beim HSV und das wird auch so bleiben.“