- 29.08.2017

Also doch! HSV holt Roussillon aus Montpellier

Anfang August hatte die MOPO berichtet, dass der HSV den Franzosen Jérôme Roussillon unter Vertrag nehmen wollte. Auf Nachfrage bestätigten sowohl Berater Raphael Roncen als auch Sportchef Jens Todt die Gespräche, der 24-jährige Linksverteidiger erteilte Hamburg aber eine Absage. Laut „Bild“ hat er es sich nun anders überlegt und will HSC Montpellier doch Richtung HSV verlassen. Morgen soll Roussillon demnach den Medizincheck absolvieren. Als Ablöse werden fünf Millionen Euro genannt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.