- 13.10.2017

US-Stürmer Wood erhält einen neuen Nationaltrainer

Nach dem Scheitern in der WM-Qualifikation ist Bruce Arena als Trainer des US-Teams um HSV-Angreifer Bobby Wood zurückgetreten. Der 66-Jährige hatte im vergangenen November die Nachfolge von Jürgen Klinsmann angetreten. Mit dem peinlichen 1:2 in Trinidad und Tobago verspielte man vergangenen Dienstag die Teilnahme an der WM in Russland.„Wir haben den Job nicht erledigt“, sagte Arena, der die Amerikaner bereits bei den Endrunden 2002 und 2006 betreut hatte. Dass die USA erstmals seit 1986 nicht an der WM teilnehmen, sei „ein großer Rückschlag“, sagte Arena. Wer Wood und Co. künftig trainieren wird, ist noch nicht bekannt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.