- 26.10.2017

Hertha-Coach Dardai erkennt Kopfproblem

Vor dem Duell mit dem HSV macht sich Herthas Coach Pal Dardai Sorgen um die Psyche seiner Spieler, die aus der Sicht des Berliner Trainers der Grund für den Negativlauf ist. Von den vergangenen zwölf Pflichtspielen gewann sein Team nur eines. „Wir arbeiten mit GPS, Analyse, Blutwerten. Körperlich sind die Spieler fit. Wie das gegen Köln gelaufen ist, ist Kopfsache“, so der Ungar nach dem 1:3 im Pokal gegen den Liga-Letzten. Und weiter: „Jeder will einen Tick zu viel. Wir müssen mehr Aggressivität zeigen, diesen letzten Willen rausholen.“