- 03.11.2017

Jetzt setzt Werder auf den HSV-Retter

Sie haben es nach der Entlassung von Alexander Nouri zunächst mit der internen Lösung probiert und U23-Trainer Florian Kohfeldt an die Linie gestellt. Nach der Niederlage in Frankfurt setzen die Macher von Werder Bremen nun ausgerechnet auf den HSV-Retter von 2015. Am Sonntag soll Bruno Labbadia als neuer Coach vorgestellt werden, einen Vertrag bis 2018 erhalten. Übrigens: Der Ex-Profi bleibt in Hamburg wohnen und wird täglich zum Training am Weserstadion pendeln.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.