- 12.11.2017

Knallharte Linie: Gisdol verbietet Holtby Einsatz in der U21

Bei den Profis spielte Lewis Holtby zuletzt nur noch eine untergeordnete Rolle, hockte auf der Ersatzbank und zuletzt gegen den VfB Stuttgart (3:1) sogar auf der Tribüne. Laut „rautenperle.com“ hatte Holtby darum gebeten, in der U21 in der Regionalliga Spielpraxis sammeln und sich wieder für höhere Aufgaben empfehlen zu dürfen, doch da legte Markus Gisdol sein Veto ein. Die Begründung des HSV-Trainers: „Es wäre der falsche Weg. Wir wollen nicht unseren Talenten den Platz nehmen, sich zu entwickeln. Wir wollen von unten nach oben ausbilden und nicht von oben nach unten.“