- 26.11.2017

Nagelsmann zeigt großen Respekt – vor den HSV-Fans!

Dem heutigen Duell mit dem HSV blickt Julian Nagelsmann mit großem Respekt entgegen. Vor allem die Stimmung im Volkspark bereitet ihm Sorgen, wie er in seiner Analyse des Gegners betonte: „Der HSV hat sich spielerisch im Vergleich zur Vorsaison verändert. Sie haben viel mehr spielerische Ansätze und versuchen nicht mehr nur, das Mittelfeld schnell mit langen Bällen zu überbrücken. Sie jagen nicht mehr so extrem den zweiten Ball. Da sieht man die Arbeit von Markus Gisdol. Dazu kommt, dass der HSV ein sehr gutes Spiel über die Flügel hat – so können sie immer für Gefahr sorgen. Im Sturm haben sie sehr talentierte Spieler und in der Innenverteidigung eine besondere Mentalität. Das macht es auf dem Feld für uns schwer. Dazu kommt noch der extreme Druck von den Rängen. In Hamburg ist immer eine sehr gute Stimmung. Sie haben noch nicht so viele Punkte und stehen unter Zugzwang. Deshalb wird die Stimmung extrem sein. Darauf müssen wir emotional vorbereitet sein. Nur dann können wir als Sieger vom Platz gehen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.