- 20.01.2018

Fan-Blockade auf dem Spieler-Parkplatz!

Die Stimmung im Volkspark ist nach dem 0:2 gegen Köln gekippt. Im Stadion gab’s heftige Pfiffe. Einige Fans haben sogar die Busausfahrt und Teile des Spielerparkplatzes blockiert. Lautstark forderten sie nach Sportchef Jens Todt und Trainer Markus Gisdol. Einige Spieler stellten sich den wütenden Fans, darunter Mergim Mavraj, Kapitän Gotoku Sakai, Gideon Jung, Aaron Hunt, André Hahn und Dennis Diekmeier. Nach rund 30 Minuten war der Protest beendet und die Spieler konnten nach Hause fahren.