- 19.02.2018

Hollerbach sieht Doppelpack von Finnen-Talent

Gestern schaute sich HSV-Coach Bernd Hollerbach die A-Junioren in der Bundesliga gegen den Chemnitzer FC (5:0) an. Besonders dürfte er die Verteidiger Josha Vagnoman (17) und Patric Pfeiffer (18) im Blick gehabt haben, die beide schon im Training der Profis vorspielen durften. In den Vordergrund kickte sich der finnische Junioren-Nationalstürmer Tobias Fagerström (17), dem ein Doppelpack gelang. Aber auch Vagnoman glänzte, bereitete die ersten drei Tore vor.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.