- 12.03.2018

Beiersdorfer vor Engagement bei Besiktas Istanbul

Vor rund 14 Monaten endete Dietmar Beiersdorfers Zeit beim HSV – nun kehrt der Ex-Boss wohl auf die große Bühne zurück. Er soll in den Vorstand von Besiktas Istanbul aufrücken, die Einigung mit dem türkischen Meister steht unmittelbar bevor. Mittwoch treffen die Türken im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinales auf den FC Bayern (Hinspiel 0:5), zu dem Zeitpunkt könnte mit Beiersdorfer schon alles klar sein – wenn man finanziell zusammenkommt. Am Bosporus würde der 54-Jährige auf einen guten, alten Bekannten treffen: Tolgay Arslan wechselte im Januar 2015 vom HSV zu Besiktas. Sein damaliger Vorstandsboss in Hamburg: Beiersdorfer.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.