- 15.03.2018

Hertha-Coach Dardai nervt die Tor-Flaute

Seit vier Spielen ist Hertha BSC ohne Sieg und sogar ohne Tor geblieben. Doch Pal Dardai will auch am Sonnabend beim HSV nur einen Stürmer aufbieten. Kapitän Vedad Ibisevic (33) und Davie Selke streiten um den Platz. „Beide trainieren hervorragend, es wird wohl auf eine Bauchentscheidung hinauslaufen“, sagte der Berliner Trainer, der sich die Flaute nur schwer erklären kann: „In einigen Spielen haben uns die Zuspiele gefehlt, zuletzt gegen Freiburg das nötige Glück im Abschluss. Aber das kommt wieder, man muss nur weiter hart arbeiten und weiter daran glauben.“