- 18.03.2018

Rafa darf weiter auf den Titel hoffen

Rafael van der Vaart darf in der dänischen Superliga weiter auf den Meistertitel hoffen. Sein Klub, der FC Mitdjylland, gewann am 26. Spieltag mit 2:1 gegen SønderjyskE und bleibt damit Tabellenzweiter – punktlich mit Spitzenreiter Brøndby IF. Das Siegtor für Midtjylland schoss der Norweger Gustav Wikheim in der ersten Minute der Nachspielzeit. Van der Vaart hatte keinerlei Anteil am Erfolg. Der Ex-HSV-Star stand einmal mehr nicht im Kader. Sein letztes Spiel absolvierte der 35-Jährige vor zwölf Tagen für die Reserve-Auswahl von Midtjylland.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.