- 29.03.2018

Trainer Titz hofft auf Ketchup-Effekt

Ebenso wie Verantwortliche und Fans sehnt sich auch Christian Titz nach einem Erfolgserlebnis. „Was uns einfach fehlt ist das Gefühl, nach 90 Minuten mit drei Punkten vom Platz zu gehen. Fußball ist auch stark von der Psyche geprägt. Gewinnen wir einmal, ist der Glaube groß, noch etwas bewegen zu können. Mit diesem Ziel reisen wir nach Stuttgart“, sagte Titz, der auf einen Ketchup-Effekt baut: „Mit einem Sieg dort ist für uns noch alles drin.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.