- 05.04.2018

Fußball-Frauen von HSV-Idol Hrubesch begeistert

Die deutschen Nationalspielerinnen sind von ihrem Zwei-Spiele-Bundestrainer Horst Hrubesch äußerst angetan. „Er kann uns mit seiner Erfahrung und seinem Trainerstab sehr viel mitgeben und uns auf jeden Fall noch mal weiterentwickeln“, sagte Sara Däbritz vom FC Bayern nach den ersten „knackigen und intensiven“ Einheiten unter der Leitung des 66-jährigen HSV-Idols in Leipzig. Dort bereitet sich die DFB-Auswahl drei Wochen nach der Entlassung von Steffi Jones auf die WM-Qualifikationsspiele gegen Tschechien am Sonnabend(16.15 Uhr, ARD live) in Halle/Saale und am Dienstag in Slowenien vor.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.