- 13.05.2018

Stevens lässt der HSV-Abstieg kalt

Viele frühere Protagonisten meldeten sich in den vergangenen Stunden zu Wort, teilten ihre Trauer über den Absturz des HSV in die Zweitklassigkeit mit. Den ehemaligen Hamburger Trainer Huub Stevens lässt das Geschehen dagegen kalt. Im „Doppelpass“ bei Sport1 knurrte der Niederländer: „Wenn man in einem Jahr drei Trainer verbraucht, steigt man zurecht ab. Die Probleme gibt es doch schon seit Jahren.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.