- 22.05.2018

Stevens warnt vor dem Unterhaus

Huub Stevens warnt den HSVvor der 2. Liga. Der ehemalige Rothosen-Trainer sagte der Welt: „In der 2. Liga wird anders gespielt. Der HSV ist der Favorit, um als Meister direkt wieder aufzusteigen. Den Druck haben die Spieler. Damit müssen sie umgehen können.“ Zudem sieht der 64-Jährige eine große Hürde in der Favoritenrolle des erstmaligen Absteigers:  „Wenn du der Top-Favorit bist, sind alle Gegner heiß. Für sie ist es das Spiel des Jahres und der Reiz, den Favoriten zu ärgern. Ob Sandhausen oder wer auch immer – die anderen Mannschaften können alle fei aufspielen, weil keiner etwas von ihnen erwartet. Den Druck gewinnen zu müssen, hat der HSV – in jedem Spiel. Alle anderen sind die Underdogs, die nichts zu verlieren haben. Der HSV ist gefragt, die Spieler sind gefragt.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.