- 06.06.2018

Peters bleibt – und akzeptiert Nachwuchs-Rolle

Die Zeichen standen eigentlich auf Trennung. Eine Zusammenarbeit zwischen dem neuen Sportvorstand Ralf Becker und dem Direktor Sport Bernhard Peters schien äußerst schwierig. Doch nun gab es ein weiteres klärenden Gespräch der beiden. Resultat: Peters, der sich zunächst Bedenkzeit erbeten hatte, bleibt beim HSV! Der Nachwuchschef, der sich öffentlich für den Job als Sportvorstand beworben hatte, wird sich künftig ausschließlich um die Jugend kümmern und auch sein Büro im Campus beziehen. Sicherlich eine gute Lösung im Sinne der Kontinuität im Verein.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.