- 24.06.2018

Galatasaray: Neuer Anlauf bei Halilovic?

Bis zum 2. Juli hat Alen Halilovic Sonderurlaub von Sportvorstand Ralf Becker erhalten, um sich einen neuen Arbeitgeber zu suchen. Offenbar ist Galatasaray Istanbul weiterhin an einem Transfer interessiert. Das berichtet das türkische Portal „Ajansspor“. Demnach habe Halilovic die Scouts überzeugt, aber Coach Fatih Terim habe noch keine Entscheidung getroffen, ob er den kroatischen U21-Kapitän in seinem Team haben möchte. Ralf Becker rechnet indes in den kommenden Tagen mit Bewegung auf dem Transfermarkt, sagte vor der Abreise ins Trainingslager nach Glücksburg: „Wir sind dabei und wissen, dass wir gewissen Zwängen unterliegen. In den nächsten Tagen wird einiges passieren. Wir werden zum ersten Spieltag so aufgestellt sein, dass wir alle ein gutes Gefühl haben.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.