- 02.08.2018

Warum Holtby die Zweite Liga Spaß machen wird

Lewis Holtby gilt als Frohnatur beim HSV. Und diese innere Freude will der ehemalige Nationalspieler auch im Unterhaus an den Tag legen. Aber wie viel Spaß kann die Zweite Liga machen? Holtby im Vereinsmagazin: „Sehr viel. Wenn du Erfolg hast, dann hast du immer Spaß. Unser Ziel ist es, aufzusteigen und das bedeutet, dass wir über 20 Spiele gewinnen müssen. Wenn wir dieses Ziel erreichen, dann haben wir automatisch viel Spaß, kommen in einen Flow und erreichen ein anderes Lebensgefühl. Ich bin überzeugt von dem eingeschlagenen Weg und möchte Teil einer neuen HSV-Ära sein. Wir wollen die Uhr auf null stellen und einen Neustart mit viel Identifikation und jungen Spielern herbeiführen.“