- 30.10.2018

Matchwinner Lasogga: „Tore zum richtigen Zeitpunkt gemacht“

Wie schon in Runde eins beim TuS Erndtebrück (5:3) traf Pierre-Michel Lasogga auch in der zweiten Runde des DFB-Pokals beim SV Wehen Wiesbaden (3:0) doppelt und ebnete dem HSV den Weg ins Achtelfinale. „Es war ein typisches Pokalspiel mit viel Kampf. Am Ende sind wir verdient weitergekommen, aber man muss auch sagen, dass Wiesbaden gut dagegengehalten hat. Vor allem durch Standardsituationen und ihre Flanken waren sie immer wieder gefährlich vor dem Tor“, sagte Lasogga und stellte erleichtert fest: „Wir haben zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht, um Feuer aus der Situation rauszunehmen. Bei mir persönlich läuft es auch ganz gut im Pokal. Jetzt heißt es aber: Volle Konzentration auf Köln!“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.