- 10.11.2018

Lasogga trifft endlich auch auswärts

Pierre-Michel Lasogga traf im vierten Pflichtspiel unter Hannes Wolf zum vierten Mal, erzielte in Aue das 1:0 für den HSV. In der Liga war er bei seinem insgesamt siebten Saisontor erstmals auswärts erfolgreich, es blieb diesmal allerdings auch sein einziger Torschuss in 90 Minuten. Nach dem Spiel sagte Lasogga: „Es ist schön, dass man nicht nur trifft, sondern dadurch auch Siege feiert. Wir haben als Mannschaft ein gutes Spiel gezeigt. Wir sind super reingekommen ins Spiel und haben druckvoll agiert. Besonders in der zweiten Halbzeit waren wir zum richtigen Zeitpunkt da.“

Unglaublich: Kölns Goalgetter Simon Terodde steht bereits bei 16 (!) Saisontreffern. Bochums Lukas Hinterseer und Paderborns Philipp Klement haben je acht Tore erzielt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.