- 10.11.2018

Wolf freut sich für Tor-Debütant Jatta

Bakery Jatta hat in Aue sein erstes Profi-Tor überhaupt erzielt (zum 3:1). Trainer Hannes Wolf  freut sich für den 20-Jährigen: „Er hat sehr gut trainiert und sich weiterentwickelt. Gut, dass er sich heute belohnt hat. Er soll jetzt weiter Vollgas geben, denn da geht auch noch was.“ Zum vierten Sieg in seinem vierten Pflichtspiel sagte der HSV-Coach: „Wir wussten, wie schwer es wird. Gerade in der zweiten Halbzeit waren wir sehr gut und haben die Tore gemacht. Aue war sehr gut, daher haben wir auch noch zwei, drei Möglichkeiten zugelassen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.