- 10.12.2018

Japan-Keeper Maekawa trainiert zur Probe mit

Schnappt sich der HSV bald einen Torwart aus Fernost? Der japanische Keeper Daiya Maekawa (24) vom Podolski-Klub Vissel Kobe trainiert heute im Volkspark mit. Sprachlich sollte es zumindest keine Probleme für den Test-Torwart geben. Mit Gotoku Sakai und Tatsuya Ito gibt es bekanntlich zwei Landsmänner im Team. Die Saison der J1 League ist Anfang Dezember beendet worden, Kobe wurde Zehnter. Maekawa war die ersten 30 Spiele Ersatztorwart und stand dann in den letzten vier Partien im Kasten.

Torwart Daiya Maekawa spielt mit Lukas Podolski bei Vissel Kobe. (Foto: Imago)