- 20.12.2018

Nominiert! Hwang spielt für Südkorea beim Asien-Cup

Eine Überraschung ist es sicher nicht mehr, so richtig glücklich ist beim HSV aber dennoch niemand. Hee-Chan Hwang wurde von Südkoreas Nationaltrainer Paulo Bento für den Asien-Cup nominiert, wird dem HSV damit wahrscheinlich zum Zweitliga-Auftakt nach der Winterpause fehlen. Das Turnier in den Vereinigten Arabischen Emiraten läuft vom 5. Januar bis 1. Februar, Hwang wird dementsprechend auch keine Winterpause haben. Südkorea trifft in der Gruppenphase auf die Philippinen (7.1.), Kirgisistan (11.1.) und China (16.1.). Neben Hwang sind auch die in Deutschland unter Vertrag stehenden Dong-Won Ji, Ja-Cheol Koo (beide FC Augsburg), Jae-Sung Lee (Holstein Kiel) und Chung-Yong Lee (VfL Bochum) dabei. Angeführt wird das Team von seinem Superstar und Ex-HSV-Profi Heung-Min Son (Tottenham).

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.