- 30.01.2019

Wolfs Warnung an sein Team

Mit einem Sieg gegen Sandhausen kann der HSV seine Vormachtstellung in der Zweiten Liga behalten. Kein Wunder also, dass Coach Hannes Wolf den Gegner keineswegs unterschätzt.
- Anzeige -
Wolf warnt sein Team: "Sandhausen hat einige neue Spieler dazugeholt und sich auch inhaltlich nochmal neu orientiert. Das haben wir in den Testspielen beobachtet. Insofern treffen wir auf eine Mannschaft, die sich hier im Stadion sehr viel vornehmen wird. Ein Team, das fighten wird, körperlich spielt und gute Momente im Umschaltspiel und bei den Standards hat. Wir müssen voll da sein."