U19-Stadtderby: Last-Minute-Niederlage für den HSV

Die U19 des HSV ist in der Junioren-Bundesliga mit einer bitteren Niederlage ins neue Fußball-Jahr gestartet. Das Team von Trainer Daniel Petrowsky verlor das Stadtderby beim FC St. Pauli mit 1:2 (1:1). Nachdem Ole Wohlers die Führung erzielt hatte, erzielte der Spitzenreiter noch vor der Pause den Ausgleich und in der Nachspielzeit den Siegtreffer.