- 06.02.2019

Werder wünscht sich Duell mit HSV

Nicht nur der HSV zog gestern überraschend in das Viertelfinale des DFB-Pokals ein, auch Nordrivale Werder Bremen erreichte die Runde der letzten acht Teams durch einen Erfolg nach Elfmeterschießen bei Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund. An der Weser hofft man nun auf ein Derby. „Ein Spiel gegen den HSV hätte was“, sagte Mittelfeld-Mann Maximilian Eggestein, und auch Werders einstige Manager-Ikone Willi Lemke hätte Spaß daran: „Zu Hause gegen den HSV, das wäre mein Wunsch.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.