HSV-Connection: Weil Müller trifft, darf Doll jubeln!

Na also, es geht doch! Hannover 96 hat im Abstiegskampf der Bundesliga ein Lebenszeichen gesendet und das Keller-Duell gegen den 1. FC Nürnberg mit 2:0 (1:0) gewonnen. Beide Tore für die Niedersachsen erzielte Ex-HSV-Angreifer Nicolai Müller, der Ex-HSV-Trainer Thomas Doll damit im zweiten Spiel den ersten Dreier bescherte. Mit Walace und Matthias Ostrzolek standen weitere frühere Hamburger für Hannover auf dem Platz.