- 14.02.2019

Dieses HSV-Talent lässt Wolf bei den Profis vorspielen

Der HSV will auch in Zukunft weiter Spieler aus den Junioren-Teams bei den Profis einbauen. Hannes Wolf geht diesen Weg voll mit, holt schon jetzt immer wieder Nachwuchskräfte in den Einheiten dazu. Heute feierte Anssi Suhonen sein Debüt, mischte im Volkspark mit. Der 18-jährige offensive Mittelfeldspieler kickt für die U19 des HSV, kam in der Junioren-Bundesliga bislang auf elf Einsätze (zwei Treffer, eine Torvorlage). 2017 wurde Suhonen, der vor seinem Wechsel nach Hamburg auch vom FC Arsenal beobachtet worden war, vom finnischen Fußballverband als bester Nachwuchsspieler ausgezeichnet.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.