- 14.02.2019

HSV-Zugang Pakia hatte auch ein BVB-Angebot

Sein Vertrag in Dortmund endet im Sommer, Ware Pakia wechselt zur kommenden Saison damit ablösefrei zum HSV. Es ist aber nicht so, dass der 17-jährige Angreifer bei den Westfalen aussortiert wurde, auch die Borussen hatten dem Junioren-Nationalspieler einen neuen Vertrag angeboten. Zudem lagen ihm Anfragen weiterer Topklubs vor. Pakia entschied sich jedoch für den HSV – mit dem klaren Ziel, möglichst zeitnah in den Profikader aufzurücken.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.