- 16.02.2019

Becker warnt vor Heidenheim: „Mentalität und Leidenschaft”

Es ist ein ungleiches Duell, das heute in Heidenheim steigen wird. Der große HSV gegen den kleinen FCH. Tradition, gegen einen Klub, der erst vor zwölf Jahren mit dem professionellen Fußball begonnen hat. Dennoch gibt es auch im Fußball keine „Kleinen“ mehr. Sportvorstand Ralf Becker warnt deshalb in der „Bild“: „Heidenheim steht für viel Mentalität und Leidenschaft. Dazu sind sie fußballerisch stärker als in den letzten Jahren. Wir haben totalen Respekt vor dem Gegner, aber auch großes Selbstvertrauen. Wir fahren da hin und wollen das Spiel gewinnen.“