- 18.02.2019

Lasogga trifft und arbeitet gern in der Defensive

Beim 2:2 in Heidenheim erzielte Pierre-Michel Lasogga seinen zehnten Treffer in der laufenden Saison. „Ich nehme mir vor einer Saison keine genaue Zahl vor. Zweistellig zu treffen ist aber immer schön“, sagte Lasogga und stellte klar: „Ich will so oft treffen wie möglich. In Heidenheim hat das Tor zum Punktgewinn gereicht, kommenden Woche in Regensburg dann hoffentlich wieder für mehr.“ Trainer Hannes Wolf betonte zuletzt auch den Wert des Angreifers bei Eckbällen und Freistößen des Gegners: „Ich weiß, dass ich defensiv auch meine Qualitäten habe im Kopfballspiel. Da bin ich auch wichtig für die Mannschaft und möchte ihr helfen. Ich bin froh, dass ich da so gebraucht werde und mache das natürlich gerne.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.