Matchday! Der HSV empfängt Fürth

Das Warten hat ein Ende: Mit dem Heimspiel gegen Fürth vollendet der Tabellendritte HSV heute Abend (20.30 Uhr, Liveticker auf MOPO.de) den 24. Zweitliga-Spieltag. Ziel der Mannschaft von Trainer Hannes Wolf ist natürlich ein Sieg, um Union Berlin zu überholen und wieder bis auf einen Punkt an Tabellenführer Köln heranzurücken. Nach den zuletzt eher mäßigen Auftritten ist der Druck nicht kleiner geworden. Zumal dann am Sonntag das Derby beim FC St. Pauli ansteht. „Es gibt keine Ausreden mehr“, sagt Wolf, der bislang in seinen fünf HSV-Heimspielen 13 von 15 Punkten geholt hat.