Kurios! Zuschauer-Minusrekord wegen vier Fans

Es war eine der Fragen vor dem Heimspiel gegen Fürth: Gibt es einen neuen Zuschauer-Minusrekord für diese Saison? Die Antwort: Ja, gab es, aber nur ganz knapp. 36.560 Fans waren beim (unansehnlichen) 1:0-Sieg im Volksparkstadion dabei – und damit genau vier weniger als Ende Januar gegen Sandhausen (36.564).

Foto: Witters