Engländer jagen Vagnoman – doch der steht nicht zum Verkauf

Sieben Saisonspiele hat der derzeit verletzte Josha Vagnoman absolviert. In Zukunft soll der 18-Jährige deutlich mehr Einsatzzeit bekommen, der HSV plant fest mit dem talentierten Außenverteidiger. Deswegen steht er trotz finanziell lukrativer Anfragen aus England nicht zum Verkauf. Sportvorstand Ralf Becker sagte der „Bild“: „Joshua hat sich sehr gut entwickelt. Wir finden ihn sehr spannend. Er hat einen Vertrag, wir planen mit ihm und sind nicht gesprächsbereit.“ U19-Nationalspieler Vagnoman ist noch bis 2021 an den HSV gebunden.