Sensation: Huub Stevens ist wieder Schalke-Trainer!

Der FC Schalke 04 hat sich wie erwartet von Trainer Domenico Tedesco getrennt – und einen überraschenden Ersatz gefunden! Damit zog der Tabellen-14. der Bundesliga die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt mit zuletzt fünf Pflichtspiel-Niederlagen in Serie und dem 0:7 gegen Manchester City als Tiefpunkt. Beim Heimspiel am Sonnabend gegen RB Leipzig wird Vereins-Legende Huub Stevens als Interimstrainer einspringen! Mike Büskens, ebenfalls UEFA-Cup-Sieger von 1997, unterstützt den langjährigen Erfolgstrainer der Königsblauen und ehemaligen HSV-Coach (2007 bis 2008) als Co-Trainer.

Stevens hatte Schalke von 1996 bis 2002 und von 2011 bis 2012 trainiert. Aufgrund der großen Erfolge – darunter 2001 und 2002 der DFB-Pokal-Sieg und 2001 die Vizemeisterschaft – wählten die Fans den heute 65-Jährigen zum Jahrhunderttrainer. Stevens ist zudem aktuell gewähltes Mitglied des Aufsichtsrats. Jetzt kehrt er auf die Trainerbank zurück und soll mal wieder zum Retter werden.

Foto: dpa