Wolf hofft auf Jung und Jatta

Nachdem Pierre-Michel Lasogga gestern wieder mit dem Team trainieren konnte, hofft HSV-Coach Hannes Wolf darauf, dass mit Defensiv-Allrounder Gideon Jung (Grippe) und Angreifer Bakery Jatta (Fußentzündung) zwei weitere Spieler wieder einsteigen können. Risiko werde man bei beiden aber nicht eingehen, stellte Wolf klar.