Wolfs klare Ansage an die HSV-Profis: „Voll reinknallen“

Auf dem Papier ist es eine klare Sache, der Zweitliga-Zweite empfängt den Tabellen-15. Doch HSV-Trainer Hannes Wolf warnt davor, den 1. FC Magdeburg heute im Volkspark zu unterschätzen und richtet eine klare Ansage an seine Profis: „Wir brauchen maximale Mentalität und Körpersprache. Gerade in der Endphase einer Saison sind das ganz entscheidende Faktoren. Wir leben das vor und versuchen die Mannschaft auch inhaltlich so einzustellen, dass sich die Spieler voll reinknallen. Du kannst Magdeburg nur schlagen, wenn du Duelle gewinnst. Und dafür brauchst du Mentalität. Bei einem Heimspiel am Montagabend erwarten wir das einfach – und das konstant.“