HSV reist mit 4816 Fans zum Topspiel nach Köln

Der HSV kann trotz der sportlichen Krise mit nur einem Punkt aus den zurückliegenden drei Spielen weiter auf die Unterstützung seiner Fans bauen. Wie in allen anderen Auswärtsspielen der Saison zuvor ist der Gästeblock auch am kommenden Montag im Kracher beim 1. FC Köln komplett gefüllt. 4816 Karten wurde verkauft – und damit das vorhandene Kontingent voll ausgeschöpft.