HSV-Ultras sorgen in Köln für nächsten Pyro-Skandal

Das wird teuer! Die Ultras des HSV haben vor dem Topspiel in Köln für einen weiteren Pyro-Skandal gesorgt. Als die Mannschaften sich aufstellten, um loszulegen, zündeten die Fans reihenweise Bengalische Feuer und Nebeltöpfe. Das Spiel wurde mit einigen Minuten Verspätung angepfiffen.