Training im Volkspark – nur ein Profi fehlt!

Die Profis des HSV haben den Trainingsplatz im Volkspark betreten, die vorletzte Einheit im Rahmen der Vorbereitung auf das Heimspiel gegen Erzgebirge Aue läuft. Coach Hannes Wolf kann personell fast aus dem Vollen schöpfen, mit Tatsuya Ito fehlt lediglich ein Profi. Der Japaner absolviert eine individuelle Einheit im Kraftraum.