Zwei direkte Duelle: Mega-Sonntag im Aufstiegskampf

Natürlich richten Verantwortliche, Profis und Fans des HSV ihren Fokus nun erst mal auf das Pokal-Halbfinale am Dienstag gegen RB Leipzig. Erstmals seit zehn Jahren haben die Hamburger wieder die Chance, sich für das Finale im Berliner Olympiastadion zu qualifizieren. Doch der 31. Spieltag der Zweiten Liga wirft ebenfalls seine Schatten voraus – und erhitzt die Gemüter mit einem Super-Sonntag im Aufstiegskampf. Der Zweitliga-Vierte Union Berlin (50 Punkte) empfängt den Zweiten HSV (53 Punkte), der Dritte SC Paderborn (51 Punkte) den Fünften 1. FC Heidenheim (49 Punkte). Was für eine spannende Konstellation!