- 29.04.2019

Supporters-Boss mit klarer Forderung an Fans und Profis

Die Stimmung rund um den HSV, sie könnte schlechter kaum sein. Supporters-Boss Tim-Oliver Horn wünscht sich allerdings jetzt vor allem ein Aufbäumen im Saison-Endspurt. Bei Facebook schreibt er: „Das ist unser HSV, hier gibt’s kein Wegrennen. Wovor habt ihr Angst? Noch ein Jahr zweite Liga? Neuer Trainer? Spieler schuld? Vorstand raus? Ja, vielleicht. Vielleicht auch nicht! Aber jetzt muss Schluss sein mit dem Gejammer. Fragt mal Luca Waldschmidt, Marcelo Díaz oder Lasogga, wie man beim HSV Wunder möglich machen kann. Und ein Wunder brauchen wir noch nicht mal. Wir brauchen Mut, Kampfgeist und den unbedingten Willen, dann werden wir es packen!
HSVer geben nicht auf – NIEMALS.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.