- 29.04.2019

Wolf über Holtby: „Lewis hat kein Verbrechen begangen“

Am Tag danach hat Hannes Wolf noch einmal über die Suspendierung von Lewis Holtby gesprochen. „Lewis hat ja kein Verbrechen begangen. Er ist ein guter Junge, kein schlechter Mensch“, stellte der Coach klar. „Aber wenn in der Phase ein Spieler sagt, er will nicht mitfahren will und alle Mitspieler bekommen es mit, kriegst du das nicht mehr gedreht. Es ist schade, dass es so endet. Wir müssen dann eine Konsequenz haben, der Klub steht über allem. Wir haben uns immer gut verstanden. Aber es geht um den HSV.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.