- 16.07.2019

HSV-Wechsel wird für Dudziak zum Glücksfall


Jeremy Dudziak macht beim HSV einen guten Eindruck. (Bild: WITTERS)

Ganz sicher wird sich Jeremy Dudziak zwischendurch mal gefragt haben, ob das wirklich alles so clever war. Früh entschied sich der Ex-St.Pauli-Profi dafür, zur neuen Saison die Seiten zu wechseln – und für den HSV aufzulaufen. Blöd nur, dass mit Trainer Hannes Wolf und Sportvorstand Ralf Becker dann die, die ihn unbedingt wollten, bald weg waren. Mittlerweile aber weiß Dudziak: Er hat wohl alles richtig gemacht. Denn auch unter Dieter Hecking hat der 23-Jährige plötzlich richtig gute Karten.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.