- 14.08.2019

Laut Sport Bild: „Merkwürdige Dinge“ im „Jatta-Krimi“

Die „Sport Bild“ hatte mit ihrem Bericht über Zweifel an der Identität von Bakery Jatta eine Welle an Reaktionen hervorgerufen und vor allem eine Menge Kritik einstecken müssen. Eine Woche später dreht das Blatt die Geschichte nach und berichtet von „merkwürdigen Dingen“ im „Jatta-Krimi“. Weil Zeitungsartikel online plötzlich nicht mehr verfügbar seien und angebliche Zeugen Aussagen zurückgezogen hätten, wird im Text gemutmaßt, dass Spuren verwischt werden könnten. Über dem Bericht findet man übrigens anders als bei allen anderen in der Ausgabe keine Autoren-Namen.